Fotografie
Neue Seiten: 01 02 03 04 Obst 06! 07 08 09 10 11 12 13 14 15


Faulendes Obst
    Herbst im Bergischen Land!

Die Blätter werden bunter, Regen erhöht ihr Gewicht. Dann fallen alle runter. Zufall ist das nicht.

Die Bäume werden schmächtiger, besonders in der Krone. Belaubt wirken sie mächtiger - im Winter geht's auch ohne.

Die Äpfel wurden richtig groß und kriegten rote Wangen. Wie kahl ist das Geäst jetzt bloß, wo sie vorher hangen!

Das Werden und Vergehen, das halten wir nicht auf. Es gilt, das zu verstehen. Die Äpfel ab in'n Bauch.

Tragender Apfelbaum


Kirschblüte


Baum aus Fritten


Vier Räder

Ein Wagenrad, gefunden 2020 am Strand der Flensburger Förde in Bockholmwik. 2022 traf ich es dort wieder.

Rad-Universum

Bei der fotografischen Analyse einzelner Strand-Sandkörner, mit denen das Wagenrad Kontakt gehabt hatte, stellte sich heraus, dass es, das Wagenrad, ein Universum beherbergte, welches gerade dabei war, durch ein eigenes Wurmloch hindurch dem Parallel-Universum einen Nachbarschaftsbesuch abzustatten.
Das kann dauern.


Drei Schafe
Als der Urknall stattfand waren wir drei mittendrin. Das war garantiert der Knaller :-) Wir würden uns gern als definierbare Teile der singulären Materie vor Big Bang betrachten, aber wir fürchten, dass singuläre Materie keine Teile hat. Sie ist singulär. Falls wir das richtig verstanden haben.

Und wir lieben die Sterne in der Nacht.



Spiegelnde Pfütze
Pfütze

Hund auf Baumstumpf
NEUE SEITEN: 01 02 03 04 Obst 06! 07 08 09 10 11 12 13 14 15